Edelstahl Elektropolieren

Oberflächenveredlung Edelstahl Elektropolieren

Durch das Elektropolieren von Edelstahl wird ein Teil der Werkstoffoberfläche abgetragen, die Mikrorauigkeit somit verringert und eine glatte Oberfläche erzeugt. 

Dadurch entsteht eine sehr gute Reinigungseigenschaft und metallische Reinheit des Werkstückes. Zusätzlich weist das Werkstück Sterilverhalten, einen wirksamen Korrosionsschutz und eine Reibungsminimierung und Antihafteigenschaft vor.

Somit wird eine reine glänzende Oberfläche geschaffen, welche natürlich auch für dekorative Zwecke sehr beliebt ist.

Einsatzbereiche:

Chemisch/pharmazeutischer Anlagenbau

Steril- & Medizintechnik, Lebensmittelbranche,

Automobil-, Haushaltswaren- & Möbelindustrie

Zu bearbeitendes Grundmaterial:

alle Edelstähle nach DIN  EN 10088-2

Bei diesem Verfahren haben wir die Möglichkeit die Teile ausschließlich an unserer Handanlage L 900 x B 400 x H 1000 mm zu bearbeiten.